Herzlich Willkommen!


» Hunde sind wie Musikinstrumente;
ihre Resonanz hängt davon ab, wie du sie berührst. 
«

Gerhard Jacob


Lerne deinen Hund zu verstehen

Ich sehe mir Mensch und Tier im Gesamtpaket an, wie beide miteinander agieren und kommunizieren. Ich mache deutlich, wie sich meine Gedanken, meine Gefühle und insbesondere meine Körpersprache auf meinen Hund auswirken.

Das ist mir besonders wichtig!

Spaß und Freude stehen beim Umgang mit Hunden an erster Stelle. Angstmacherei und Gewalt gibt es bei mir nicht. Mir ist es wichtig, dass mein Hund aus Freude und nicht aus Angst gehorcht – denn nur dann bin ich mit meinem Hund im Einklang.